Zuwanderer unterschiedlicher Nationen

DTZ (Deutschtest für Zuwanderer)  und LID (Leben in Deutschland)

für Selbstzahler

Sie haben keine Integrationskursberechtigung, verfügen aber über ausreichende Deutschkenntnisse und Vorbildung im gesellschaftlichen Zusammenleben in Deutschland und wollen dies durch ein anerkanntes Zertifikat beweisen?

Mit der Sprachprüfung DTZ können Sie das Sprachniveau B1 des Gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GER) nachweisen.

Zudem haben Sie bei einer Teilnahme an dem Test „Leben in Deutschland“ die Möglichkeit, auch die für die Einbürgerung geforderten Kenntnisse der Rechts- und Gesellschaftsordnung und der Lebensverhältnisse in Deutschland nachzuweisen (§ 10 Abs. 1 Satz 1 Nr. 7 StAG), wenn Sie bei diesem mindestens 17 Punkten erreicht haben.

Mit Bestehen beider Prüfungen erwerben Sie das 'Zertifikat Integrationskurs'. Das Zertifikat hilft im Umgang mit Behörden und bei der Arbeitssuche.

Preise und Termine erfragen Sie bitte bei der unten angegebenen Ansprechpartnerin oder verwenden Sie unser Kontaktformular

weiterführende Informationen des BAMF in verschiedenen Sprachen/for further information