Diese Website verwendet Cookies und Drittinhalte

Auf unserer Website verwenden wir Cookies, die für die Darstellung der Website zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf „Auswahl akzeptieren“ werden nur diese Cookies gesetzt. Andere Cookies und Inhalte von Drittanbietern (z.B. YouTube Videos oder Google Maps Karten), werden nur mit Ihrer Zustimmung durch Auswahl oder Klick auf „Alles akzeptieren“ gesetzt. Weitere Einzelheiten erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung, in der Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen können.

Kontakt

Sicherheitsschulung

Schulung für den Sicherheitsbereich nach § 34a GewO

Im Bereich des Objekt- und Werteschutzes, des Personenschutzes und der Sicherung von Menschen und Sachen gibt es eine Vielzahl an Einsatzgebieten für geringqualifizierte Arbeitnehmer. Bei Sicherheitsunternehmen besteht ein ständig zunehmender Bedarf an einfach qualifizierten Sicherheitsmitarbeiter*innen.

In dieser kurzen Sicherheitsschulung erwerben Sie erste notwendige Kenntnisse für den Sicherheitsbereich nach § 34a GewO.

Inhalte

  • Umgang mit Menschen
  • Grundzüge der Sicherheitstechnik
  • Einblick in rechtliche Vorschriften

Ihre Vorteile

  • Der Unterricht findet im Klassenverbund statt.
  • Die Sicherheitsschulung dauert 1 Woche.

Sie bringen mit:

  • Interesse am Berufsfeld Schutz und Sicherheit
  • Deutschkenntnisse mit Sprachniveau B1

Kosten:

Kostenübernahme durch Ihren Kostenträger (z. B. Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit o. ä., siehe Fördermöglichkeiten)