First Step für Migranten und Migrantinnen

Das Ziel von First Step ist, zu Ihrer gesellschaftlichen und arbeitsmarktlichen Integration beizutragen, Ihre Kompetenzen und Qualifikationen mithilfe eines Profilings zu ermitteln und gemeinsam eine Anschlussperspektive zu entwickeln.

Zielgruppe:

Das Angebot richtet sich an

  • Geflüchtete mit anerkannter Asylberechtigung im SGB II-Leistungsbezug
  • Flüchtlinge und Migranten mit einer BÜMA, Aufenthaltsgestattung, Duldung oder Aufenthaltserlaubnis

Inhalte:

  • Profiling/Kompetenzfeststellung
  • berufsbezogene Sprachförderung Deutsch
  • Kommunikationstraining
  • soziale Sicherungssysteme
  • Verbraucherthemen
  • Leben in der Region
  • Prinzipien des Zusammenlebens in Deutschland
  • Bildungssystem und Arbeitsmarkt in Deutschland
  • Coaching
  • Praktikum

Anmeldung

Weitere Informationen zu diesem Angebot erhalten Sie bei unserer Ansprechpartnerin (siehe unten) - oder Sie nutzen unser Kontaktformular.

Förderung durch Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS)

Die Teilnahme an den genannten Bewerbungscoachings wird auch mit dem Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (siehe Fördermöglichkeiten) gefördert.  Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Ihre Agentur für Arbeit bzw. Ihr Jobcenter. Unsere Ansprechpartner beraten Sie gerne oder Sie nutzen unser Kontaktformular.